Aktuelles | Gottesdienste | Wir über uns | Was tun wenn | Gemeindeleben | Kirchenmusik | Kirchen
  Druckversion   Seite versenden
Sternsinger-Aktion 2018 in St. Otto

In der Filialkirche St. Otto machten sich am Tag Erscheinung des Herrn / Hl. Drei Könige 19 kleine Königinnen und Könige zusammen mit ihren erwachsenen Begleitern auf den Weg, ein Zeichen gegen die Kinderarbeit in Indien und anderswo auf der Welt zu setzen und den Segen in die Häuser zu überbringen. Die buntgekleidete Truppe wurde im Rahmen einer gut besuchten Wortgottesfeier von Gemeindereferentin Mechthild Fröh gesegnet und ausgesandt. In diesem Jahr beteiligte sich erstmals offiziell eine komplette Gruppe evangelischer Kinder aus der Nachbargemeinde der Auferstehungskirche in Moschendorf an der Aktion. Ein deutliches und erfreuliches Zeichen der Ökumene. Allen Kindern, den begleitenden Erwachsenen, den Eltern sowie den im Hintergrund Tätigen ein herzliches Vergelt `s Gott. 

Datum: 07.01.2018
Ulrich Tschoepe